Berater finden
Berater
finden
Katalog
bestellen
Energieeffizienz

Energieeffizienz

Seit dem 01. November 2020 gilt das Gebäudeenergiegesetz (GEG), welches das Energieeinsparungsgesetz (EnEG), die Energiesparverordnung (EneV) und das Erneuerbare-Energie-Wärmegesetz (EEWärmeG) für Wohn- und Nichtwohngebäude zusammenfasst.

Energieeffizientes Hausbauen lohnt sich für die Umwelt und Ihre Finanzen. Mit unseren Scanhäusern haben Sie immer einen geringeren Energieverbrauch, als es das Gebäudeenergiegesetz verlangt. Im Detail bedeutet das:

  • Unsere KfW 55 Serienhäuser sind im Energieverbrauch um 45 % besser,
    als es das GEG vorschreibt.
  • Unsere KfW 40 Serienhäuser sind im Energieverbrauch um 60 % besser,
    als es das GEG vorschreibt.

 

Die energieeffiziente Bauweise unserer Scanhäuser zeichnet sich u.a. durch eine hervorragende Wärmedämmung von Dach und Außenwänden (z. B. 33 cm starke Thermo-Außenwand) aus. Eine 3-fach-Verglasung der Fenster trägt zu einem außerordentlich geringen Energieverbrauch bei und sorgt für niedrige Heizkosten. Zudem ist der Baustoff Holz ökologisch gesund und weist den geringsten Energieverbrauch bei Herstellung, Transport und Verarbeitung auf und stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Anwendung erneuerbarer Energien

Durch den praktisch unbegrenzten Einsatz von erneuerbaren Energien wie Solarstrom, Windenergie oder Wasserkraft zur Erzeugung von elektrischem Strom, werden Emissionen gemindert. Der Abbau fossiler Energien, wie Kohle, Erdgas oder Erdöl hingegen ist nicht nur endlich, sondern auch schädlich für die Umwelt und unsere Gesundheit, weil beispielswiese bei deren Umwandlung in Strom Schwefeldioxide und Stickstoffoxide entstehen.

Strom aus Sonnenenergie generieren Sie beispielsweise mit einer Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher. Dieser sorgt dafür, dass Sie jederzeit Zugriff auf Ihren Strom haben. Sie nutzen den Eigenstrom für alle elektrischen Geräte im und am Haus. Zudem wird damit Ihre Luft/Wasser-Wärmepumpe betrieben - Informationen zu den Heizungssystemen unserer Serienhäuser finden Sie hier. Mit einer Photovoltaikanlage inklusive Speicher rüsten Sie Ihr Scanhaus nochmals energieeffizienter und unabhängiger aus – das ist nicht nur nachhaltig, sondern auch rentabel. Den überschüssig erzeugten Strom können auch bei Ihrem Energieanbieter gegen ein Entgelt einspeisen.

Hinweis:

Die Installation einer PV-Anlage ist bereits seit dem 01.05.2022 in Baden-Württemberg Pflicht, in Berlin und Hamburg gilt diese Pflicht ab dem 01.01.2023. In Niedersachsen muss ab dem 01.01.2025 jedes Haus mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet sein. Eine Pflicht für alle anderen Bundesländer gilt voraussichtlich ab dem Jahr 2024.

Berater vor Ort

Berater in Ihrer Nähe finden

Sie erreichen unsere fachkundigen Hausverkäufer deutschlandweit in über 50 Musterhäuser und Vertriebsbüros, welche gern Ihre ganz persönlichen Wünsche und Fragen beantworten.

Kostenfrei Fertighaus Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos und unverbindlich unseren Hauskatalog für Ihr Traumhaus und erfahren Sie alles über ScanHaus Marlow.

Jetzt bestellen