Header-Unterseiten-Standard-6c21e4df

ScanHaus Cup Marlow - Norddeutschland größtes Radrennen seiner Art

id-15-sh-cup-1-4deed317

Am letzten Wochenende im April werden wieder um die 600 Radsportler – Lizenz- und „Freizeitfahrer“ u.a. aus Hamburg, Berlin, Hannover, Polen – zum Radrenncup erwartet. Aus Mecklenburg wird u.a. auch das BIKE Market- Elite-Rennteam an den Start gehen, welches mittlerweile in der Bundesliga fährt und diesen Cup als Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften im Mai nutzt. Aber auch der Nachwuchs im Lizenzbereich hat hier bei den Schülerrennen, die Möglichkeit Rennen zu bestreiten, gewertet wird getrennt nach Geschlecht. Der Förderverein Radfahren in M-V e. V. ist Ausrichter der Veranstaltung, Schirmherr des Cups ist bereits seit Jahren Lorenz Caffier, Innenminister Mecklenburg-Vorpommern.

Programmübersicht ScanHaus Cup Marlow

Sonnabend, 27. April 2019 / Rundstrecken-Rennen:

Seniorenrennen 2, 3, 4 12:00 Uhr 25 Runden 32,5 km
Rundenrekordfahrten 13:15 Uhr 1 Runde 1,3 km
Familienrennen 13:30 Uhr 2 Runden 2 Runden á 1,3 km = 2,6 km
Fette-Reifen-Rennen 13:45 Uhr 2 Runden 2 Runden á 1,3 km = 2,6 km
Jedermann-Rennen 14:15 Uhr 25 Runden 32,5 km
KT- und Elite Amateure 15:30 Uhr 50 Runden 65,0 km
Amateure 15:30 Uhr 50 Runden 65,0 km

Sonntag, 28. April 2019 / Straßen- und Rundstreckenrennen:

Seniorenrennen 2, 3, 4 11:00 Uhr 4 Runden 62,2 km Straßenrennen
Schüler U-15 11:05 Uhr 8 Runden 21,6 km Rundstreckenrennen
Schüler U-11 11:10 Uhr 3 Runden 8,1 km Rundstreckenrennen
Schüler U-13 12:45 Uhr 5 Runden 13,5 km Rundstreckenrennen
KT- und Elite Amateure 13:00 Uhr 7 Runden 112,0 km Straßenrennen
Amateure 13:00 Uhr 7 Runden 112,0 km Straßenrennen
Jedermann 13:05 Uhr 4 Runden 61,2 km Straßenrennen

Zusätzlich finden am Sonntag drei Radtourenfahrten (55/75/120 km) statt - mit 55 km wird eine zusätzliche Tour angeboten – mit Start um 10 Uhr. Diese Touren sind ausgeschildert, keine richtigen Rennen, man fährt im normalen Straßenverkehr und hat eine sogenannte Radwegenutzungspflicht. Eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 22 km/ h sollte man vorweisen können. Wer „gemütlich“ Rad fahren möchte kann an der Radwandertour, welche zur gleichen Zeit startet, gern teilnehmen. Die Strecke führt durch das Recknitztal unter dem Motto „Probier- und Genusstour“. Gegen eine Startergebühr von 15 Euro werden auf 35 km Strecke interessante Kräuter der Region für die eigene Küche an verschiedenen Haltepunkten vorgestellt. Veranstalter hierfür ist der Tourismusverein Vogelparkregion Recknitztal e. V. als auch der ADFC M-V. Eine Anmeldung für diese Tour kann bis 25. April unter Tel. 015257554600 oder unter info@naturreisen-mv.de erfolgen.

id-15-sh-cup-2-f3310953

Unter den Kindern erfreuen sich nach wie vor die traditionellen „Familienrennen“ und „Fette Reifen Rennen“, welche, wie gewohnt, am Sonnabend stattfinden. Jedes Kind kann mit einem verkehrstüchtigen Fahrrad und Helm teilnehmen ohne Startgebühr, gleiches gilt auch für die Erwachsenen beim Familienrennen, wo immer ein Kind mit einem Elternteil ein Team bildet. Beim „Fette Reifen Rennen“ fährt das Kind allein. Gewertet wird in den einzelnen Altersklassen. Und wie immer kann die Anmeldung zu beiden Rennen bis 30 Minuten vor dem Start erfolgen – ideal für alle Kurzentschlossenen!

Für die Zuschauer werden auf dem Marktplatz wieder live alle Rennen kommentiert. Diesmal von Herrn Paddags, welcher u.a. das 6- Tage- Rennen in Berlin moderiert. Neben dem Marlower Bier, Bratwurst, frisch gebackenem Kuchen, Wallfelstand (neu) werden auch für die Kinder wieder kleine Wettkampfspiele mit Preisen innerhalb der „Kinderrallye“ zwischen 12-15 Uhr an beiden Tagen angeboten. Betreut wird dieser Bereich der Veranstaltung u.a. von Mitgliedern des Sportvereins der BSG ScanHaus Marlow e.V., welche auch Streckenposten stellen. Die Flugabwehrraketengruppe24 der Bundeswehr, die Polizei Ribnitz-Damgarten, der Rettungsdienst des Landkreises, ehrenamtliche Helfer der DRLG, die Gemeindefeuerwehr Marlow sowie Freiwillige sind weitere langjährige Partner dieses Cups und machen ihn u.a. neben dem Hauptsponsor ScanHaus Marlow erst möglich. Mehr Infos unter www.scanhaus-cup-marlow.de.

Pressekontakt:
Wiebke Struck/ Tel: 038221 – 400 19/ E-Mail: struck@scanhaus.de

Zurück