Deutscher Traumhauspreis 2016

ScanHaus Marlow gewinnt den 3. Platz!

Die Entscheidung ist gefallen: Am 7. Juni wurde in Schwäbisch Hall zum fünften Mal der Deutsche Traumhauspreis verliehen.

ScanHaus Marlow gewinnt mit dem SH 113 B Variante A in der Kategorie "Einsteigerhäuser" den 3. Platz und holt sich damit bereits zum zweiten Mal den begehrten Preis ins Haus. In der Kategorie "Mehrgenerationenhäuser" gehört das SH 232 EW zu den besten 6 aller eingereichten Bewerbungen.

Über 50 Haushersteller hatten sich um den begehrten Preis beworben. Leser und Internetuser des Immobilien-Magazins Bellevue und vom Kundenmagazin der Bausparkasse Schwäbisch Hall „Wohnglück“ wählten unter 35 nominierten Eigenheimen in sieben Kategorien ihre Favoriten aus. Insgesamt wurden 70.000 Stimmen abgegeben. 135 eingereichte Hausentwürfe wurden von einer fachkundigen Jury im Vorfeld gesichtet und bewertet.

Gewinner und Platzierte in der Kategorie
Gewinner und Platzierte in der Kategorie "Einsteigerhäuser"

Zurück